Work-Life-Balance

Zeitwertkonten

Praktisch für berufliche Auszeiten, Weiterbildungen oder den Vorruhestand. Doch vor der Einführung von Zeitwertkonten sollte einiges beachtet werden. Zeitwertkonten sind Arbeitszeitkonten und werden oft auch als Lebensarbeitszeitkonten bezeichnet. Sie enthalten Wertguthaben, die durch erarbeitetes und nicht ausgezahltes Arbeitsentgelt aufgebaut werden.… Weiterlesen »Zeitwertkonten

Betriebliche Gesundheit und ihr Management

Die Mitarbeitergesundheit lässt sich nur verbessern, wenn ein Bewusstsein dafür fest in der Unternehmenskultur verankert wird. Der vorliegende Beitrag beschreibt Betriebliches Gesundheitsmanagement als mehrdimensionalen Lern- und Entwicklungsprozess. Gestiegene Komplexität und Veränderungsdynamik in Organisationen, Märkten und Arbeitsprozessen erhöhen den psychischen Druck… Weiterlesen »Betriebliche Gesundheit und ihr Management

Seiten: 1 2 3 4

Absicherung der Arbeitskraft

Eine wertvolle Investition: Wer seine eigene Arbeitskraft absichert, bewahrt im Ernstfall sich selbst und seine Familie vor noch größerem Unheil. Schon jetzt wird, der Statistik folgend, jeder vierte Deutsche berufsunfähig. Dabei ist die Tendenz sogar steigend, denn durch die zunehmende… Weiterlesen »Absicherung der Arbeitskraft

People Analytics: Ein praxis­orientiertes Umsetzungsmodell

HR-Abteilungen müssen den technologischen Wandel als Fortschritt begreifen. Nur so können sie zum unternehmensinternen Business-Partner werden. People Analytics verspricht nicht weniger als den entscheidenden Evolutionsschritt der Personalfunktionen mit schlicht-administrativem Fokus hin zu strategischem Personalmanagement. Dieses Versprechen ruht auf der fortschreitenden… Weiterlesen »People Analytics: Ein praxis­orientiertes Umsetzungsmodell